Anzahl verwaltbarer Kalender

  • Jörn Ruckhaber
  • Autor
5 Jahre 11 Monate her #327 von Jörn Ruckhaber
Anzahl verwaltbarer Kalender wurde erstellt von Jörn Ruckhaber
Auf meiner Homepage www.ewto-schulen-ruckhaber.de stelle ich gerade die Google-Kalender Einbindung von DPCalender auf JFS get-together PRO um.
Dabei ist mir bereits aufgefallen, dass gelöschte wiederkehrende Termine dargestellt werden, die in der Webanwendung vom Google-Kalender nicht auftauchen. Außerdem werden nicht alle wiederkehrenden Termine angezeigt. Als Workaround habe ich neue Kalender bei Google angelegt und die wiederkehrenden Termine neu eingetragen. Scheint bis jetzt zu funktionieren.
Beim Importierender neuen Kalender, war ich mir nicht schlüssig, ob ich die bereits vorhandenen Kalender noch einmal importieren muss. Ich habe es gemacht. Es sind nun mehr als 20 Kalender. Es werden aber nur 20 Kalender auf der Verwaltungsseite angezeigt. Beim Auswählen der Kalender in den Modulen stehen mehr als 20 Kalender drin. Einige nun doppelt. Wie kann ich die doppelten löschen? Außerdem erhalte ich auf den Seiten mit Kalenderanbindung eine Fehlermeldung
Could not json decode the token
. Ich vermute, es hängt mit dem Doppelimport zusammen.

Außerdem bekome ich auf der Verwaltungsseite die Meldung:
Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/…/html/joomla3/administrator/components/com_jfscalendar/views/jfscalendars/view.html.php on line 48

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/…/html/joomla3/administrator/components/com_jfscalendar/views/jfscalendars/view.html.php on line 49
(Bei … steht mein USERNAME)

Hat jemand eine Idee?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.202 Sekunden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.